.

Glasfaserausbau hat begonnen

Wie Sie sicher schon in unserer Gemeinde bemerkt haben, hat der Glasfaserausbau in der Siegstraße, Lahnstraße, Am Kissel und An der Kehl begonnen.
Es kann dadurch zu Park-und Verkehrsbeeinträchtigungen kommen, ich bitte daher um Verständnis.

Uwe Meyer, Ortsbürgermeister

Aktion "Saubere Landschaft" am 15. April 2023

Wir sind wieder mit dabei!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Kinder,
auch in diesem Jahr wollen wir uns wieder an der Aktion „Saubere Landschaft" beteiligen, zu der ich herzlich einlade.
Wir treffen uns am Samstag, den 15. April um 10:00 Uhr an der „Alten Schule".

Aktion "Saubere Landschaft" am 15. April 2023

„100 Johr Opa - Original Wäller Stiggelscher"

Geschichten von Opa Gottfried füllen bereits mehrere Bücher. Foto: Thorsten FerdinandZusatztermin am Samstag, 25. März 2023, 19:30 Uhr, in der Bücherei Holler

Lesung am Freitag, 24. März 2023, 19:30 Uhr, in der Bücherei Holler - ausgebucht!

Opa Gottfried ist ein echtes Wäller Original. Geschichten und Weisheiten von ihm kennen viele sicher aus der Kolumne der Westerwälder Zeitung - aufgeschrieben von Enkel Thorsten Ferdinand. Im vergangenen Jahr wäre Opa Gottfried 100 Jahre alt geworden. Zeit, ihm einen besonderen Abend zu widmen – einen zweisprachigen Abend: Wäller Platt und Hochdeutsch.

Unter dem Motto „100 Johr Opa - Original Wäller Stiggelscher" gibt Thorsten Ferdinand am Freitag, 24. März 2023, ab 19:30 Uhr in der Bücherei Holler Geschichten und Anekdoten von Opa Gottfried zum Besten, natürlich in Wäller Mundart – „wie ma ewe su bei os schwätzt".

„100 Johr Opa - Original Wäller Stiggelscher"

Solaroffensive – Kohle sparen mit Sonnenschein

Solaroffensive - EinladungVom ersten Klick im Solarkataster bis zum fertigen Projekt: Der Weg zum Solarstrom von Ihrem Dach!

Dienstag, 28. März 2023, 18:00 - 20:00 Uhr
Stadthalle Haus Mons Tabor, Koblenzer Str. 2, 56410 Montabaur

Die Verbandsgemeinde Montabaur und der BUND Rheinland-Pfalz laden Sie ein, mehr über die Vorteile von Solarenergie vom eigenen Hausdach zu erfahren.

Solaroffensive – Kohle sparen mit Sonnenschein

Karnevalsumzug in Holler 2023

Umzug in Holler - 2023Nach der Corona-Pause war der Andrang der Besucher groß. Bei trockenem und mildem Wetter säumten Alt und Jung die Straße. Traditionell findet der Umzug immer am Wochende vor Karneval statt. Es ist daher die erste Gelegenheit, bei der Fußgruppen ihre neuen Kostüme vorstellen können und bei der die Motivwagen aus den umliegenden Gemeinden gezeigt werden.

Das kurze Video zeigt Bilder vom bunten und fröhlichen Umzug.

Video anschauen

Weihnachtsgruß 2022

Weihnachtsgruß 2023Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wieder ist es nicht mehr lange hin bis zum Weihnachtsfest. Ich hoffe, dass es auch in diesem Jahr für Sie/für Euch einige schöne und harmonische Stunden im Familien· und Freundeskreis mit sich bringen wird. Wir alle freuen uns auf eine Zeit für und miteinander, auf ein paar friedliche Tage.
Auch für unsere Gemeinde sind die Feiertage und der Jahreswechsel wie immer eine Zeit der Ruhe und des Innehaltens. Wir blicken auf das ausklingende Jahr zurück und lassen noch einmal all das, was geschehen ist, und das, was erreicht wurde, an uns vorbeiziehen. Wie in den vergangenen Jahren möchte ich diesen Weihnachtsgruß zum Anlass nehmen, um all denjenigen zu danken, die sich ehrenamtlich engagieren und dadurch unsere Dorfgemeinschaft stärken und mich in meinem Amt als Ortsbürgermeister unterstützen.

Ich bedanke mich besonders bei meinen Ortsbeigeordneten, dem Gemeinderat, den Gemeindearbeiterinnen und Gemeindearbeitern und dem Team unserer ,Kita Kunterbunt' für ihre geleistete Arbeit zum Wohle unserer Gemeinde. Mein weiterer Dank gilt den Ortsvereinen, der FFW Holler, den örtlichen Unternehmerinnen und Unternehmern, der Kirmesjugend und den kirchlichen Institutionen.

weiterlesen

HOLLER FREUT SICH AUF WEIHNACHTEN

Weihnachten 2022

Weihnachten 2022 - Eine gelungene Veranstaltung nach 2 Jahren pandemiebedingter Pause

Holler hat seinen eigenen Weihnachtsmarkt, davon konnten sich viele Besucher am vergangenen Samstag überzeugen. Einige Freiwillige, in der Mehrzahl Gemeinderats- und Vereinsmitglieder, begannen am Samstagmorgen mit dem Aufbau für unsere letzte Veranstaltung im Jahr. Bei kaltem, aber trockenem Wetter erfreuten wir uns alle an dem stimmungsvollen Budenzauber ab dem frühen Abend .

weiterlesen ...

St. Martin 2022

 St. Martin 2022 Holler - Foto: Josef BaumannDurch die Straßen auf und nieder, leuchten die Laternen wieder...

Am vergangenen Freitag, den 11.11.22 führten wir wieder unseren traditionellen Martinszug durch.
Der Wettergott meinte es gut, und so kamen wir bei milden Temperaturen und trockenen Fußes auf dem Asbach an, wo Martin Alzen schon dankenswerterweise das Feuer entfacht hatte. Es war eine Freude zu sehen, wieviele Kinder mit Eltern und Großeltern und ihren selbgebastelten Laternen gekommen waren. Am Martinsfeuer standen bestimmt fast 600 Menschen. 

weiterlesen

Neujahrsempfang 15. Januar 2023

Neujahrsempfang 15. Januar 2023 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Unser Neujahrsempfang kann nun wieder in gewohnter Weise stattfinden. Ganz herzlich möchte ich Sie/Euch daher in den Sitzungssaal in der Alten Schule einladen, besonders unsere neuzugezogenen Mitbürger*innen! Ich freue mich darauf, mit einem Glas Sektzusammen mit Ihnen/Euch auf das neue Jahr anzustoßen.

Nach dem Gottesdienst gegen 11:30 Uhr

Uwe Meyer, Ortsbürgermeister

Volkstrauertag 2022

 Volkstrauertag 202213.11.2022 – Am vergangenen Volkstrauertag gedachten wir den gefallenen und vermissten Soldaten des 1. und 2. Weltkrieges, sowie allen Opfer von Krieg und Gewalt. Ein herzliches Dankeschön gilt dem Musikverein Holler für die musikalische Umrahmung der Gedenkfeier und der FFW Holler für die Ehrenwache am Kriegerdenkmal. 

Vielen Dank auch an Hr. Pfr. Steffen Henrich für die würdige Mitgestaltung und an Markus Herz für die technische
Unterstützung.

Uwe Meyer, Ortsbürgermeister

31934 Besucher
.

xxnoxx_zaehler