www.og-holler.de / Aktuelles > Schön war‘s! Nachlese zu unserer Kirmes!
.

Schön war‘s! Nachlese zu unserer Kirmes!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

In diesem Jahr feierten wir bei herrlichem Wetter vom 14.7.-17.7.23 unsere Kirmes. Es lief alles reibungslos und viele Mitbürger und Gäste verlebten angenehme Stunden auf unserem Festplatz.

Gerne möchte ich mich namentlich bei allen bedanken, die dafür sorgten, dass wir ein schönes Kirchweihfest miteinander verbringen konnten:

  • bei unserer Kirmesjugend und dem Altbestand
  • bei allen Sponsoren, die die Kirmesjugend finanziell und mit Gewinnen für die Tombola unterstützten
  • bei der FFW Holler, die wie immer beim Aufstellen des Kirmesbaumes halfen und für die Sicherheit am Sonntag während des Kirmeszuges sorgten
  • bei der Fa. Höber
  • bei Hr. Pfarrer Ricco für die feierliche Gestaltung des Festgottesdienstes
  • bei dem Bläserensemble „WestwoodBlech" am Frühschoppen
  • bei unserem Musikverein für die musikalische Begleitung beim Kirmesbaumstellen und des Kirmeszuges, sowie für das Platzkonzert am Sonntag im Zelt
  • bei den Hollerer Möhnen für die Bewirtung von Kaffee und Kuchen am Sonntagnachmittag
  • bei Andrej Gienko, Amphorn Dreyer und Michaele Sabel für das Spülen des Frühstücksgeschirrs
  • bei Michaele und Hermann Sabel, sowie Peter Dreyer für die Hilfe bei den Vorbereitungen sowie bei der Durchführung des Kirmesfrühstücks
  • bei der Metzgerei Gerlach & Schäfer aus Niederahr für das gute Frühstück
  • bei Leon Heibel und Kevin Herz für die Bereitstellung der Technik und bei den Wagenbauer für den Bühnenaufbau
  • bei DJ Christian Becker, der am Samstagabend für mächtig Stimmung sorgte
  • bei den Kindern und Erzieherinnen unserer „Kita Kunterbunt" für den gelungenen Auftritt am Montagnachmittag
  • bei Fam. Wagener für die Bewirtung an den Kirmestagen
  • bei der Schaustellerfamilie Ludwig aus Horressen
  • bei Josef Baumann für die gelungenen Fotos
  • bei Sandra Illenseer für die Gestaltung der Anzeige
  • für das Verständnis bei den Anwohner der Bach- und Gelbachstraße, wenn es mal bisschen lauter war...
  • bei Allen, die die Kirmes besucht haben

Besonders hervorzuheben ist, dass es zu keinen Ausschreitungen gekommen ist, was mich besonders freut.
So macht das Feiern an der Kirmes Spaß.

Euer Uwe Meyer, Ortsbürgermeister

40448 Besucher
.

xxnoxx_zaehler